<script> Artikelübersicht Silver Verstellbare Windeisen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise

Silver Verstellbare Windeisen


1-8 Produkte von 8

$WPPlaceHolder_30710$
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider
GSR Silver verstellbares Windeisen aus Zinkdruckguss in blau für Gewindeschneider

Aufgabe eines Windeisens

In einem Windeisen kann man Handwerkzeuge mit Vierkantschaft wie Reibahlen, Schraubenausdreher und Gewindebohrer (Gewindeschneider) einspannen und betätigen (drehen, wenden).  Manchmal wird es deshalb auch Wendeisen genannt. Der korrekte Begriff aus der DIN lautet: Windeisen, einstellbar.


Aufbau des Windeisens

Windeisen bestehen aus einem Grundkörper aus Zinkdruckguss, einem festen und einem drehbaren Haltegriff und gehärteten Spannbacken. Eine Backe ist feststehend, die andere Backe ist über den Haltegriff einstellbar. Durch den Aufbau des Windeisens entsteht durch die langen Haltegriffe die gewünschte Hebelwirkung. 
 
 

Anwendung des Windeisens

Zunächst wählt man ein passendes Windeisen aus. Es gibt viele verschiedene Größen. Man sollte immer die optimale Lösung wählen und nicht am unteren oder oberen Spannbereich arbeiten. Durch Drehen des Haltegriffs öffnet man die Backe und führt dann den Vierkant ein. Durch Schließen der Spannbacke wird der Vierkant zentriert festgestellt. Man sollte darauf achten, die Backe festanzuziehen. Unser Tipp: im Griff des verstellbaren Windeisens befindet sich eine Bohrung. Dort kann man hilfsweise einen Knebel einführen und somit das Drehmoment beim Zudrehen erhöhen. 
 
Die GSR Windeisen vom Typ SILVER sind durch ihre besondere Geometrie sehr bruchsicher und deshalb besonders hochwertig. 


GSR Silver Verstellbares Windeisen für Hand-Gewindeschneider

Die brandneuen GSR Silver Verstellbare Windeisen für Hand-Gewindeschneider wurden komplett neu konstruiert. Dadurch wird eine höhere Belastbarkeit des Werkzeugkörpers erreicht. Die gehärtete, verstellbare Spannbacke kann über eine in das Futter gefräste Führungsnut zwischen Backe und Griff eingestellt werden. Dadurch lässt sich die Backe präzise einstellen und der Gewindebohrer perfekt spannen.
 
Der Körper ist aus hochwertigem Zinkdruckguss (Zamak5) gefertigt und mit einer umweltfreundlichen Pulverbeschichtung versehen, die in einem modernen Umlaufbeschichtungsverfahren aufgebracht wird. Diese neuen GSR Silver Haltewerkzeuge sind nach DIN1814 gefertigt. Das verstellbare Windeisen ist in den Größen Nr. 0 - Nr.6 und für die Gewindegrößen M8 -M42 verfügbar bei uns im Shop.

Der Halter für Gewindebohrer wird in einer stabilen Kartonverpackung geliefert. Diese bietet dem Werkzeug eine dauerhafte Heimat gegen Verschmutzungen.
Das Windeisen ist sauber verarbeitet und lässt sich mittels Doppelgewindestab (gegenläufige Rechts- und Linksgewinde) schön schnell verstellen. Zudem hält das verstellbare Windeisen Hand-Gewindebohrer, Gewindeschneider und Einschnitt-Gewindebohrer sauber in Position ohne zu wackeln. Darüber hinaus kann das Haltewerkzeug zum Spannen von allen Werkzeugen mit Vierkantschaft verwendet werden. Es ist perfekt zum manuellen Schneiden von Gewinden jeder Art ausgelegt.
Nähere Angaben und weitere Informationen zu den Windeisen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite. 

Auf unseren Blog finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Anwenden des verstellbaren Windeisens sowie zum Innengewindeschneiden.
 

Welches verstellbare Windeisen passt zu welchem Gewindeschneider?

 
Um schnell und einfach das passende verstellbare Windeisen zum Gewindeschneider zu finden, können Sie ganz einfach einen Blick in unsere Vergleichstabelle für Gewindeschneidwerkzeuge werfen: Gewindetabelle mit passenden Haltewerkzeugen.
 
Dort haben wir eine Auflistung der verstellbaren Windeisen für die gängigsten Gewindearten:
 
  • Verstellbares Windeisen für Metrische Schneideisen (M)

  • Verstellbares Windeisen  für Metrischfeine Schneideisen (MF)

  • Verstellbares Windeisen für British Standard Whitworth (BSW) / auch W Zollgewinde

  • Verstellbares Windeisen für British Standard Fine (BSF)  / Zollgewinde

  • Verstellbares Windeisen für British Standard Pipe (BSP) / auch G Whitworth Rohrgewinde

  • Verstellbares Windeisen für Unified National Coarse (UNC) / Zollgewinde

  • Verstellbares Windeisen für Unified National Fine (UNF) / Zollgewinde

 
 
 
GSR Silver verstellbares Windeisen Beschreibung
  • Werkzeugstahl Spannbacken: präzisionserodiert und gehärtet
  • durch Brünier-Nitrier-Prozess veredelte Haltegriffe, auf einer Seite abschraubbar, Arbeitsbohrung zur Erhöhung der Hebelwirkung
  • Führungsnut zur Stabilisierung der Backe
  • Zinkdruckguss-Legierung Zamak 5
  • für Gewindebohrer mit Vierkant nach DIN 10
  • für Reibahlen, Schraubenausdreher
  • für Gewindebohrer-Verlängerungen
  • für Werkzeuge mit Vierkantaufnahme

GSR Silver verstellbares Windeisen Ausführung

  • Körper aus Zinkdruckguss-Legierung Zamak 5
  • Knebel veredelt durch Brünier-Nitrier-Prozess
  • Spannbacken präzisionserodiert und gehärtet
  • Splintsicherung, die fest mit dem Haltegriff verbunden ist
  • Arbeitsbohrung zur Aufnahme des Spindelknebels
 

1. ARBEITSBOHRUNG zur Aufnahme des Spindelknebels und Einspannen mit höherem Drehmoment

2. FÜHRUNGSNUT zur Halterung der Splintsicherung und Stabilisierung der Backe

3. SPANNBACKEN präzisionserodiert und gehärtet, zum sicheren Einspannen von Vierkantwerkzeugen

4. VEREDELTE KNEBEL durch umweltschonenden Brünier-Nitrier-Prozess

 

Unboxing Video zu den GSR Silver Verstellbare Windeisen

  • Bis zu 120% höheres Drehmoment im Vergleich zu herkömmlichen Haltewerkzeugen!

  • Umfassender Vergleich: GSR Silver Haltewerkzeuge vs. Standardwerkzeuge

  • Alle Neuerungen und Vorteile auf einen Blick!

  • Alle Größen auf einen Blick!